Leitbild

Leitbild

Ökonomische, ökologische, soziale und kulturelle Aspekte unserer Gesellschaft münden in einer nachhaltigen Entwicklung sowohl innerhalb dieser als auch für die nachfolgenden Generationen. Das stellt die Vision und den Anspruch unserer Arbeit dar.

Gleichwohl wissen wir, dass wir gesellschaftlich wie auch im eigenen Tun noch sehr weit entfernt sind von einer gesunden nachhaltigen Entwicklung.

cor.dialogue - das Dialoghaus will diesen gesellschaftlichen Veränderungsprozess mitgestalten; es will mithelfen, an der einen oder anderen Stelle die Gesellschaft ein bisschen gerechter, ein bisschen nachhaltiger werden zu lassen.

Übrigens: "cor" in cor.dialogue leitet sich von cor, lateinisch für Herz ab - weil wir mit Herz und Verstand unsere Arbeit erledigen wollen und steht für die Abkürzung von corporate, englisch für "bezogen auf ein Unternehmen" - weil wir die Unternehmen als Motoren einer nachhaltigen Enwicklung in den Blick nehmen wollen.

 

Konkrete Maßnahmen

Für das Dialoghaus selbst gelten zur Zeit folgende Maßnahmen:

Büroausstattung: hier versuchen wir weitgehend ökologische Produkte zu verwenden. Das Büro bezieht Öko-Strom von einem regionalen Anbieter.

Dienstreisen: bei längeren Strecken hat die Bahn oberste Priorität; PKW und Flugzeug werden nur in Ausnahmefällen dafür benutzt.

(weitere Maßnahmen sind in Planung)